Die Meenzer Fassenacht

Ein bißchen ungerecht ist es ja schon. Am Sonntag Traumwetter, heute Traumwetter. Doch der Rosenmontags-Wettergott meinte es gestern – wie so häufig – nicht gut mit uns. Ok, der Regen hörte pünktlich auf, aber auch in diesem Jahr bot sich ein einziges grau in grau. Doch bei den stets gut gelaunten Meenzern und einer jeweils geschätzten Zahl von insgesamt knapp einer halben Millionen Menschen am Rosentmontags-Umzug, sollte das selbstverständlich kaum stören. Wie in jedem Jahr galt also gestern: Ausnahmezustand!

Mainz_Fastnacht_Karneval

Aufgrund meiner diesjährigen Alkoholabstinenz stürzte ich mich ausnahmesweise mit Kamera ins Getümmel. Wobei einen gewissen Abstand musste ich zur Sicherheit jeweils wahren, denn unangekündigte Ausschläge des unbekümmerten Feiervolkes musste ich vermeiden.

So kam es, dass ich mich eher am Rand aufhielt knipste und meine ganze Energie in das Fangen von Kamelle investierte. Zum Üben sozusagen. Und als Ausgleich zu meinen fröhlich Sekt schlürfenden Begleitern. Ich lutsche Bonbons, sie schlürfen Sekt. Doch siehe da: musste ich mich doch dem Kampf mit Kindern hingeben. Und was soll ich sagen, sie gewannen mehrmals. Während ich micht schwerfällig in Richtung Boden bückte und meine Arme am Bauch vorbei in Richtung Süßigkeiten ausstreckte, kam doch tatsächlich ein Kind dahergerannt und schnappte es mir während des Bückvorgangs weg! Ist das zu glauben?! Solche Späße mit Schwangeren zu betreiben kann am falschen Tag ganz übel ausgehen. Aber nun gut, ich begnügte mich mit einem strafenden Blick, der aber eher uninteressiert wahrgenommen wurde!

Also widmete ich mich weiter der Knipserei. Ein bißchen enttäuscht war ich am Ende von den Fotos, das grau in grau verhindert einfach, die bunte Fröhlichkeit wiederzugeben.

Mainz_Fastnacht_Karneval 2

Mainz_Fastnacht_Rosenmontag

Mainz_Fastnacht_Rosenmontag 2

Und doch gab es auch einen sonnigen Moment und sogleich schauten alle Farben fröhlicher aus.

Mainz_Fastnacht_Karneval 3

Mainz_Fastnacht_Rosenmontag 3

Das hier sind übrigens die Meenzer Schwellköpp. So richtig entscheiden, ob ich sie gruselig oder toll finden soll, kann ich mich irgendwie noch nicht. Was sagt ihr?

Mainz_Fastnacht_Schwellköpp

Und obwohl der Zug noch nicht mal vorbei war, stand die fleißige Stadtreinigung schon in den Seitenstraßen bereit, um für klar Schiff zu sorgen.

Mainz_Fastnacht_Karneval 24jpg

Tja, das war es schon wieder mit der 5. Jahreszeit. Auch ohne der ganz große Fastnachts-Narr zu sein, empfinde ich Rosenmontag in Mainz immer als etwas Besonderes. Ein ganzer Tag voller Party. Gerade auch nach dem Umzug, ist die Stimmung grandios. Kommt man nicht gerade aus eine der Hochburgen (so wie ich ursprünglich), kann man sich die Sache kaum vorstellen. Es macht einfach Spaß. Und falls ihr das alles noch nie mitgemacht habt: traut euch und kommt nächstes Jahr hierher nach Mainz. Also ich werde dann hoffentlich wieder dabei sein!!!

Mainz_Fastnacht_Rosenmontag_Konfetti

One thought on “Die Meenzer Fassenacht

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>