Mainzer Fassenacht aus anderer Perspektive – ein Rückblick auf 1938

Ihr habt es sicherlich nicht übersehen, gestern war der 11.11. und die fünfte Jahreszeit wurde offiziell eingeläutet. Nun bin ich nicht der Narr unter den Narren, aber trotzdem mag ich es, wenn man den Winter über immer wieder Narren auf den Straßen sieht und man nach und nach merkt, dass sich der Höhepunkt dieser besonderen Saison nähert. Ich persönlich bin meist nur am Rosenmontag vertreten.

Trotzdem möchte ich euch passen zum Anlass ein paar ganz besondere Bilder zeigen…die vom Schillerplatz habt ihr nun sicher alle schon gesehen. Aber diese hier mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht.

Denn auf den folgenden Bildern seht ihr Fastnacht aus dem Jahr 1938. Genauer, die 100. Mainzer Fastnacht und das 100. Jubiläum des MVC!

Die Stadthalle in Mainz, bereit zur Prinzenproklamation 1938. Mainz main event hall, ready for the carnival highnesses, 1938.

Die Stadthalle in Mainz, bereit zur Prinzenproklamation 1938.

Das Prinzenpaar der Mainzer Fastnacht 1938, Martin Ohaus und Hildegard Kühne, anläßlich des 100. Jubiläums des MCV. The prince and princess of carnival in Mainz, 1938.

Das Prinzenpaar der Mainzer Fastnacht 1938, Martin Ohaus und Hildegard Kühne, anläßlich des 100. Jubiläums des MCV.

Leider kann man aufgrund der schwarzweiß-Fotos nicht erkennen, wie bunt die Fassenacht damals tatsächlich war – trotz allem finde ich sie wahnsinnig spannen.

Schaut man sich Bilder solcher Veranstaltungen aus dem Jahr 1938 an, stellt man sich natürlich auch gleichzeitig die Frage, wie authentisch sie vor dem Hintergrund des nationalsozialistischen Regimes wirklich waren. Wahrscheinlich nicht besonders. Doch um da weiter in die Tiefe zu gehen, habe ich nicht genügend Einblicke. Wer mehr dazu wissen möchte, kann mal hier schauen.

Mainz Fastnacht historisch Straße

Das Prinzenpaar der Fastnacht in Mainz, Martin Ohaus und Hildegard Kühne im Jahre 1938 bei einer Fahrt durch die Stadt auf dem Markt, zum hundertjährigen Jubiläum des Mainzer Carneval Verein (MCV).

Mainz Fastnacht historisch Zug

Die Prinzessin der Mainzer Fastnacht 1938, Hildegard Kühne, prostet aus einem Zugfenster dem Fotografen zu.

Die Prinzessin der Mainzer Fastnacht 1938, Hildegard Kühne, tanzt zusammen mit Offiziellen der Fastnacht auf dem Bahnsteig. Carnival princess Hildegard Kuehne dancing together with some officials of carnival at the central station, 1938.

Die Prinzessin der Mainzer Fastnacht 1938, Hildegard Kühne, tanzt zusammen mit Offiziellen der Fastnacht auf dem Bahnsteig.

Mainz Fastnacht historisch

Die Prinzessin der Mainzer Fastnacht 1938, Hildegard Kühne, verteilt Sekt bei einer Nachtparty im Schlafwagen.

Ihr fragt euch nun, woher ich diese Bilder habe? Der liebe Alexander von United Archives kam auf mich zu und erzählte mir, dass sie in ihrer Bilderdatenbank einige historische Bilder von Mainz hätten. Da ich schon länger vorhatte, einen eben solchen Artikel zu machen und auf der Suche nach historischen Postkarten war, kam dieser Mail wie gerufen. Als ich durch die Datenbank ging, haute es mich wirklich um. Neben diesen Bildern, gibt es noch unglaublich viele Fotos des historischen Vorkriegs-Mainz. Und ich freue mich riesig, euch noch mehr davon bald zu zeigen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>