Wochenendausflug auf den Großen Feldberg

Momentan herrscht das große Ausflugsfieber. Es gibt kaum ein Wochenende, dass mal komplett in Mainz stattfindet. Aber man muss ja den Sommer noch nutzen, solange er einigermaßen da ist. Ob Hochzeiten, Besuch bei den Eltern oder einfach die große Natursehnsucht, momentan steht alles auf dem Plan. Und in Kürze geht es auch noch in den Urlaub. Das Leben ist schön!

Feldberg Hessen Aussicht5

Am vergangenen Wochenende trieb es uns mal wieder raus. Ich weiß ja nicht wie es euch geht, wir rufen häufiger sonntags mal Google Maps auf und überlegen, wohin man denn mal fahren könnte. Es gibt 1000 Möglichkeiten und doch weiß man nie so recht wohin. Deshalb gibt es jetzt auch eine Ausflugskategorie hier bei Mainzer Wohnzimmer. Ziele, die mit 1 Stunde Autofahrt rund um Mainz zu erreichen sind und die wir so ansteuern. Und wenn ihr mal grad keine Idee habt, wohin man mal fahren könntet, dann holt euch einfach eine kleine Inspiration. Das sind sicherlich alles keine Geheimziele, aber manchmal braucht man schlicht und einfach einen Anstoß. (Ich tagge sie alle mit „Ausflug“…sobald mal Zeit da ist, werde ich auch eine richtige Kategorie in der rechten Seite einführen.)

Letzten Sonntag trieb es uns nach längerer Zeit mal wieder auf den Feldberg (für alle Auswärtigen: wir sprechen über den Großen Feldberg im Taunus…es gibt ja noch den einen oder anderen in Deutschland). Ein bißchen Natur, ein bißchen Spazierengehen, mehr wollten wir nicht. Doch man merke: auch wenn es eigentlich gar nicht so kalt erscheinen mag…auf dem Feldberg IST es kalt.

Feldberg Hessen Nina

Uns begrüßte so ein richtiges Herbstwetter mit einem Sturm, der der Nordsee würdig gewesen wäre. Doch wer lange friert ist selber schuld. Denn auf dem Feldberg ist man ja nicht nur wegen der Aussicht, sondern auch um ein bißchen zu wandern.

Feldberg Hessen Wanderwege

Es gibt natürlich diverse Wanderwege. Doch ich kann euch sagen, die sind nicht kinderwagentauglich. Da wir wenig Ahnung hatten, liefen wir mal Richtung Fuchstanz, wo man ganz ursprünglich und auflugstauglich essen kann. Der Weg führte uns über ziemlich viel Schotterkies erstmal bergab. Der hörte irgendwann auf, doch bergab ging es weiterhin. Ab einem gewissen Punkt kamen die ersten Zweifel, denn alles was es bergab ging, musste auch wieder bergauf gelaufen werden. Tja, so war es dann auch und wir hechelten und schwitzten ganz schön, bis wir wieder am Auto waren.

Feldberg Hessen Aussicht3

Ich würde den Weg definitiv nicht noch einmal mit Kinderwagen laufen. Auch wenn er sich mal wieder als ziemlich geländetauglich erwiesen hat. Ohne ist es eine schöne kleine Sporteinheit und ihr habt zwischendurch immer mal wieder tolle Aussichten. Und auch wenn alle über den scheidenden Sommer meckern, die frische Brise war trotzdem wohltuend.

Feldber Hessen Wanderung

Wir haben den Ausflug unter dem Strich genossen, genauso den leichten Muskelkater in den Waden am nächsten Tag!

Feldberg Hessen Aussicht Feldberg Hessen Aussicht2 Feldberg Hessen Blume Feldberg Hessen Holz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>